Projekt "Fit durch Ernährung und Bewegung" 1.Tag

Bewegung außerhalb

 

Der erste Projekttag war für einige Klassen ein sehr bewegter Tag.

Klasse
5

Klasse 5a begab sich auf Wanderschaft zum Stausee. Dort erwarteten Eltern die Kinder mit einem leckeren Picknick.
Klasse 5b wanderte durch Schönheide und bereitete mit Hilfe ihrer Eltern selbst ein vollwertiges Mittagessen zu.

Klasse
6

Die Schüler der Klasse 6 bewegten sich eine Stunde mit Begeisterung zu flotten Zumbarhythmen unter Anleitung eines professionellen Trainers. Auf Plakaten stellten die Schüler Lieblingssportarten und ihre Sportvereine vor. Einblick in die Zusammensetzung der gesunden Ernährung gewannen sie bei der Beschäftigung mit der Ernährungspyramide.

Klasse
7

Die Mädchen und Jungen wanderten von Schönheide nach Grünheide und trafen sich mit Mitarbeitern des Waldparks zum Geocaching. Nach der Wanderung von ca. 10km fuhr ein Bus zur Schule zurück.

Klasse
8

Die 8. Klassen  wanderten zum Hotel Forstmeister in Schönheide. Die Jungen lieferten sich ein packendes Fußbalturnier und die Mädchen begaben sich auf eine Kräuterwanderung, bei der sie frische Kräuter sammelten. Danach stärkten sich alle mit selbst hergestelltem Kräuterquark und Brot.

Klasse
9

Die Schüler/innen fuhren gemeinsam mit dem Bus nach Schneeberg in das Therapie- und Sportzentrum Vital. Sie bekamen abwechselnd eine Einführung ins Sportstudio und in das Berufsleben eines Fitnesskaufmanns. Bei einem Schnupperkurs in Zumba wurde den Mädchen ordentlich warm, während die Jungen bei ihrem Sportprogramm mächtig ins Schwitzen kamen.

Klasse
10